Montag, 25. Januar 2016

Vom Schaf bis zum Jäckchen - Channel Projekt Teil 2

Ich habe mein selber gewebten Stoff  zum ersten Mal in der Waschmaschine gehabt und nicht ohne Aufregung gewartet, was damit passiert. Wollschongang in 30 Grad überstand mein Gewebe ohne größere Probleme. 

















Es ist schon ein wenig eingelaufen , aber es war in Rahmen von meinen Berechnungen. Hier die Zusammenstellung :
-Länge: 
Aufgezogen 7,20 m
Nach dem weben 6,60
Nach dem waschen 6,41
-Breite:
Ausgezogen 86cm
Nach dem weben und waschen 74cm.
Nach dem  Bügeln,  den Schnitt Ausschneiden, konnte ich endlich anfangen alle Teile zu Ausschneiden, das die frischgeschnittene Ränder nicht ausfransen , habe ich sofort auf die Teile ein dünner Vlies aufgebügelt, es hält alle Teile in der ursprünglicher Form. Diesen tipp habe ich von Sarah Howard.


danach natürlich mit dem Overlock wurde alles versäubert und auf der NeMa genäht  und....



das Ergebnis ist da:


                



das von meinen Stoff  noch viel geblieben ist, kommt demnächst noch ein passender Rock

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails