Samstag, 5. Juli 2014

Lange ist das her, als ich letzte mal Patchwork getrieben habe. Und freue mich auf mein neustes Projekt. Es soll ist eine Decke sein.

Die Decke soll, nachträglich, als Hochzeitsgeschenk sein.

Die gewünschte Farbe ist Blau...( ich habe dazu noch gelb und grünen , mit ein wenig beige getan) .

die Massen sollen 220/220 cm.

Da habe ich alles berechnet, Stoffe ausgesucht und rann an das schneiden...


Zuerst war die Überlegung, ob ich die längst streifen zusammennähe und dann sie Quadraten abtrenne , wie in Bargello Technik, aber das hat mich so viel nerven gekostet, weil ich ständig die Falsche Seite abgetrennt habe, das ich mich entschloss, jedes Stück zuerst zu schneiden und dann legen und dann zusammennähen... Und so sehen die Ersten , großen Quadrate aus...



6 Stück habe ich jetzt noch, laut meine Ausrechnung, 36....

Frohes Werkeln
Eure Regina
Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails